Spacer

E-Mail - Telefon 07473 923 9662

Heuschnupfen

Wie schön, endlich ist der Frühling da!

Das Gras wird wieder grün,die Bäume tragen junge Blätter und die Frühblüher verteilen nun auch ihre Samen.
Wenn die Sonne so scheint und ihre Wärme abgibt, beginnt für viele die schönste Zeit des Jahres, denn die Natur erblüht und unsere Lebensfreude steigt.

Während die einen voller Tatendrang sind, beginnt für die Anderen aber ein ganz anderes Problem.
Juckreiz in der Nase, im Mund und oft im ganzen Gesicht gehören nun zum Alltag.
Sie werden von ständigem Niesen oder Augen jucken begleitet oder haben sogar mit erschwerter Atmung und Erschöpfung des kompletten Körpers zu kämpfen.

Wenn man unter Heuschnupfen leidet, ist es schwer sich zu entspannen und neue Kraft zu tanken. Dabei kann mit Hilfe einer Homöopathischen Behandlung den Beschwerden ein sanftes und nachhaltiges Ende gesetzt werden.

Drucken E-Mail

anmelden